Hosten Sie Ihre JTL-Wawi bei Makrohost!

JTL-Wawi-Hosting

Makrohost stellt Ihnen JTL-Wawi Cloud Lösungen für höchste Ansprüche bereit.

Erreichen Sie Standortunabhängigkeit und nutzen Sie zeitgleich mit mehreren Usern Ihre Warenwirtschaft. Zudem sparen Sie Anschaffungs- und Betriebskosten für leistungsfähige Serverhardware und das entsprechende Fachpersonal.

Die Makrohost Angebote zum JTL-Wawi-Hosting gliedern sich in zwei Bereiche. Entweder wählen Sie unser Angebot des reinen Datenbankhosting, wodurch das JTL-Warenwirschaftssystem weiterhin lokal auf Ihren Geräten läuft, oder Sie entscheiden sich für die vollständige Virtualisierung und haben dadurch von überall Zugriff auf JTL-Wawi.

WEITERE INFORMATIONEN: DB-Hosting vs. Virtualisierung

Unsere JTL-Wawi Hosting Angebote

JTL-Wawi Hosting
Preis / Monat
User
Anzahl User
Preis pro zusätzlicher Remote-Lizenz 2
Paketdetails
Server
Server
RAM (GB)
CPU-Leistungs-Index
Traffic (GB)
Speicherplatz (GB)
Datensicherung
Tägliches Backup 3
Backup-Plus 4
Vertragsbedingungen
Mindestvertragslaufzeit
Abrechnungszeitraum
Kündigungsfrist
Bereitstellung
Datenübernahme 5
Einrichtung
(Mindest-LZ 1M)
Einrichtung
(Mindest-LZ 6M)
Einrichtung
(Mindest-LZ 12M)
Support
24/7 - Support 6
Sofort loslegen!
JTL-DB-Hosting1
29,99 €*
unbegrenzt
---
MS SQL Server Express 2014
-
---
---
unbegrenzt
---
9,99 €* / Monat
1 / 6 / 12 Monate
monatlich im Voraus
4 Wochen zum Vertragsende
39,99 €*
49,00 €*
19,00 €*
0,00 €*
VIRTUAL-JTL2
49,99 €*
1 (Remote-Lizenz)
14,99 €* / Monat
MS SQL Server Express 2014
MS SQL Server Standard 2014 (auf Anfrage)
4
200%
unbegrenzt
80 SSD
9,99 €* / Monat
1 / 6 / 12 Monate
monatlich im Voraus
4 Wochen zum Vertragsende
39,99 €*
99,00 €*
49,00 €*
0,00 €*

Datenbankhosting vs. Virtualisierung

logo jtl wawi

Die MAKROHOST Angebote zum JTL-Wawi-Hosting stehen Ihnen auf zwei unterschiedliche Arten zur Verfügung. Das reine Hosting Ihrer Datenbank mit unserem Hosting-Paket "JTL-DB-Hosting" oder die vollständige Virtualisierung der JTL-Wawi mit unserem Hosting-Paket "VIRTUAL-JTL".

Datenbankhosting mit "JTL-DB-Hosting"

Beim Hosting der Datenbank betreiben Sie die JTL-Wawi weiterhin lokal auf Ihrem System. Alle Abfragen werden hierbei an die bei uns gehostete Datenbank gesendet, die die entsprechenden Antworten bzw. Daten zurückliefert. Aufgrund der vielen Datenbankabfragen, welche zur Laufzeit notwendig sind, empfiehlt sich der Einsatz des Datenbank-Hostings ab einer Bandbreite von DSL-6000 oder höher.
Die Vorteile:

  • Sie brauchen sich nicht um Backups zu kümmern.
  • Sie können mit einer uneingeschränkten Anzahl von Benutzern auf dieselbe Datenbank zugreifen und auf dieser arbeiten.
  • Es fallen keine Betriebs- und Wartungskosten für einen eigenen Datenbank-Server an.

Virtualisierung mit "VIRTUAL-JTL"

Als Alternative zum reinen Datenbankhosting bieten wir Ihnen auch die vollständige Virtualisierung Ihrer JTL-Wawi an. Hierbei ist eine Installation der JTL-Wawi auf Ihren Systemen nicht notwendig. Stattdessen wird die JTL-Wawi komplett auf unseren Systemen ausgeführt. Lediglich die Bildschirminhalte oder etwaige Druckausgaben werden über die Remote-Verbindung zu Ihrem lokalen Rechner übertragen. Dadurch ist die Virtualisierung unterschiedlichster Anwendungen möglich. Im Standardumfang erhalten Sie Zugriff auf die JTL-Wawi inkl. JTL-Ameise sowie JTL-Wawi Worker über die Remote-Desktopverbindung. An Stelle der Datenbankabfragen wird Ihre Interaktion mit der übermittelten Benutzeroberfläche per Microsoft APP-V ausgetauscht. Auf Wunsch können weitere individuelle Zusatzleistungen wie bspw. JTL-WMS angeboten werden.
Die Vorteile:

  • Erhöhte Performance der JTL-Wawi im Vergleich zum reinen Datenbank-Hosting.
  • JTL-Wawi ist permanent online und kann kontinuierlich Lagerbestände zwischen einzelnen Verkaufskanälen (bspw. eBay, Amazon, Webshop) abgleichen.
  • Über VIRTUAL-JTL können Sie JTL-Wawi auch unter OS X und sogar auf dem Tablet nutzen.
  • Optimale Skalierbarkeit - Remote-Lizenzen für jeden Benutzer jederzeit individuell hinzubuchbar.
  • Backup wird auf dem Server durchgeführt.
  • Kein Aufwand für Betrieb und Wartung eines eigenen DB-Servers oder der JTL-Wawi auf den eigenen Clients.
  • Auch andere Anwendungen können über die Remoteverbindung virtualisiert werden (auf Anfrage).

1 - Hosting der JTL-Datenbank auf Basis von MS SQL Server Express 2012.

2 - Bei der Virtualisierung (JTL-Cloud-Hosting) setzen wir auf Microsoft APP-V und beinhaltet pro gebuchtem Paket von VIRTUAL-JTL die Nutzung von JTL-Wawi, JTL-Ameise sowie JTL-Wawi Worker; Updates von JTL-Wawi erfolgen zentral für alle ggf. zusätzlich gebuchten Benutzeraccounts. Weitere Applikationen können auf Anfrage bereitgestellt werden. Ihre Mitarbeiter arbeiten direkt auf dem Cloud-Server. Im Paket inbegriffen ist ein Remotenutzer. Für jeden weiteren Remotenutzer fallen monatliche Lizenzkosten in Höhe von 14,99 Euro* an. Das Hosting der JTL-Datenbank erfolgt auf Basis von MS SQL Server Express 2012. Sie können das System jederzeit kostenpflichtig um weitere Remotenutzer erweitern.

3 - In unserem Standard-Backup sichern wir durch tägliche Backups 5 Tage lang Ihre Nutzdaten.

4 - Das Backup-Plus Upgrade sichert Ihnen Backups der Nutzdaten des Servers bis zu 14 Tage zu.

5 - Eine Datenübernahme ist bei einem Paketwechsel von JTL-DB-HOSTING auf VIRTUAL-JTL kostenlos inbegriffen. Die Datenübernahme wird von uns einmalig zu einem festgelegten Zeitpunkt durchgeführt und wird auf Basis eines bereitgestellten Backups durchgeführt.

6 - Wir leisten kostenlosen 24/7 Support für die überwachten Dienste (E-Mail (IMAP, POP3, SMTP), MySQL/PostgreSQL, FTP, HTTP/HTTPS). Störungen der überwachten Dienste werden innerhalb einer zugesicherten Zeit von 8 Std. durch unseren Support identifiziert und einem Sachbearbeiter zur weiteren Bearbeitung übergeben (=Reaktionszeit). Alle Supportanfragen, welche nicht die überwachten Dienste betreffen, werden zu 20,00 Euro* je angefangene 15 Minuten nach anfallendem Aufwand verrechnet. Störungen können als E-Mail an support@makrohost.de, über das Support-Formular im User Backend oder telefonisch gemeldet werden. Unseren Telefonsupport erreichen Sie zwischen Mo-Fr von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Makrohost ist der Hostingservice der Sysgrade GmbH.
Web. eCommerce. Hosting. Sicherheit.

Erfahren Sie mehr über die Leistungen der Sysgrade GmbH, wie:

Ausgezeichnete Leistungen:

  • Sysgrade ist Shopware Business und Technology Partner
  • Makrohost ist Shopware Premium Hostingpartner
  • Makrohost ist JTL-Hostingpartner für die Bereiche JTL-WaWi und JTL-Shop
  • Sysgrade ist JTL-Technologiepartner
Business Hours

E-Mail Support:
support@makrohost.de

Supporthotline:
+49 (0)941 / 4618 9696

Sie erreichen unseren Support werktags telefonisch von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

SLA / Supportverträge:
Nehmen Sie bei Bedarf Kontakt mit uns auf und informieren Sie sich auch über unsere individuellen SLA-Supportverträge mit Update-Services, 24/7-Support und Notfall-Hotline.

Kontaktieren Sie uns

Abonnieren Sie den Sysgrade Newsletter:

  • Konrad-Adenauer-Allee 38
    93051 Regensburg
  • +49 (0)941 / 461884-0
  • info@sysgrade.de